Saisonrückblick Aktive 2019/2020

Saisonaus nach der Vorrunde
Das Jahr 2020 wird uns wohl allen ewig in Erinnerung bleiben. Nachdem man 2019 noch die Vorrunde zu Ende gespielt hat und sich im Februar 20 schon auf die Rückrunde vorbereitet hatte, kam Corona und legte alles Lahm. Die Spiele wurden Reihenweise abgesagt und so musste der WFV dann eine Entscheidung fällen. Diese sah so aus, dass die Saison abgebrochen wurde und die Vorrunden Tabellen zählten. In der Folge hatten dann sowohl Kinder als auch Erwachsene eine lange Zeit, wo man ohne Fußball auskommen musste. Die Freude war dann umso größer als man endlich wieder auf den Platz zurückkehren durfte.


Aktive, 1.Mannschaft
In die Saison 19/20 starteten wir mit einer Mannschaft. Von der Personalsituation hatte sich nichts geändert und so war die Entscheidung klar, nur ein Team ins Rennen zu schicken. Zu Beginn kassierten wir gegen den späteren Meister Talheim/Öschingen gleich eine herbe Niederlage. Nachdem auch das zweite Spiel verloren ging, fingen wir uns etwas und konnten dann 4 Siege in Folge einfahren. Bis zur Winterpause kamen dann noch 3 weitere Niederlagen und zwei Siege hinzu. Mit dieser Bilanz stand man dann erneut im Niemandsland der Tabelle. Von den vorderen Plätzen konnten wir lediglich dem TV Belsen 3 Punkte abringen. Dieses war unser stärkstes Spiel in der Saison und beim Blick auf die Tabelle ein sehr entscheidendes für den TV Belsen. In der Rückrunde wollten wir noch zumindest einen Platz gut machen und den ein oder anderen vorne ärgern. Dazu kam es dann leider wie oben beschrieben nicht mehr. Da wir von der Tabellenspitze schon deutlich entfernt waren, traf uns die Entscheidung sportlich weniger hart wie andere Vereine.
Bilanz zum Saisonabbruch: 6 Siege, 0 Unentschieden und 5 Niederlagen
Die 3 Besten Torschützen waren:
Andi Lutz 7 Tore Patrick Stöckler 7 Tore Tobi Haug 5 Tore
Eine Meisterschaft konnten wir dann sogar doch noch Feiern. In der Fairnesstabelle belegten wir mit gerade mal 8 Gelben Karten den ersten Platz.

Abschlusstabelle Kreisliga B6 Tore Punkte
1. SGM Talheim/Öschingen 67:15 28
2. TV Belsen 49:12 28
3. TSV Kiebingen 45:16 27
4. SSC Tübingen 33:19 21
5. SV Bühl 42:29 18
6. TV Derendingen II 22:23 18
7. Spvgg Mössingen II 31:25 16
8. SV Pfrondorf II 20:37 12
9. SV Nehren II 16:31 11
10. SV Neustetten II 13:39 7
11. TKSV Mössingen 14:54 5
12. TSV Ofterdingen II 3:55 0

 

Ausblick Saison 2020/2021
Ungewissheit herrscht im Moment in der neuen Saison. Nachdem wir die neue Runde regulär beginnen konnten und 9 von 15 Vorrundenspielen bestritten haben, kam der erneute Lockdown. Die Saison ist nun vorerst unterbrochen und keiner weis wie es weiter geht. Die neue und erste Saison der Spielgemeinschaft lief sehr gut an. Mit nur einer Niederlage belegen wir mit Team 1 aktuell den ersten Tabellenplatz. Team 2 steht auf Platz 7 und hat nach teilweise unnötigen Niederlagen noch Luft nach oben. Was uns sehr gefreut hat, war das große Zuschauerinteresse bei unseren Spielen. Zwar war es durch die Corona Verordnung ein riesiger Aufwand die Heimspiele auszutragen, aber es war eine super Sache mal wieder soviel Fans auf dem Bühler Sportplatz zu sehen. Wir hoffen, dass es bald wieder weiter gehen kann und wir dann nahtlos an die sehr guten Leistungen anknüpfen können.
Ein großer Dank an alle, die uns bei den Heimspielen als Corona-Helfer unterstützt haben. Vor allem an die Mädels, die schon unzählige Corona Zettel in Empfang genommen haben und uns das Leben damit sehr erleichtert haben.

Aktive 1920
Erstes gemeinsames Bilder der neuen Spielgemeinschaft.

 

Simon Kessler, Abteilungsleitung Fußball

facebook  Unsere Fußballer
  auf Facebook

Unterstütze den lokalen Einzelhandel

Amazon Partnerprogramm

Banner SWT

banner gnannt

svb banner

Banner Sportecho

Sport-News

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.