Saisonrückblick B-Jugend 2009/2010

Vor der Saison setzt sich jede Mannschaft Ziele, die sie dann versucht zu erreichen. Jeder, der die Mannschaft, die aus den Jahrgängen 93 und 94 bestand, ein wenig kannte, wusste, dass das Ziel nur Klassenerhalt heißen konnte. Dass dieses Ziel erreicht wurde, hatte viele Gründe. Der wichtigste jedoch war (im Gegensatz zu den zwei Jahren davor, wo sie zusammen in der C-Jugend abgestiegen sind), dass jeder sich spielerisch weiterentwickelt und die Mannschaft als Einheit zusammengearbeitet hat.

Es war klar, zwei andere müssen am Ende hinter dem SV Bühl stehen. Dies konnte man von Anfang an umsetzen. Einem sehr guten Start in die Saison folgten weitere Siege bis zur Winterpause, in der man dann gelassen auf die Tabelle schauen konnte. Es waren 12 Punkte Vorsprung auf den Abstiegsplatz, trotz hoher Niederlagen wie dem 0:10 in Bad Urach. Da sich jedoch zur Halbzeit zwei Mannschaften vom Spiel-betrieb abgemeldet haben, der Klassenerhalt somit gesichert war und nach oben nichts mehr ging, litt die Motivation darunter. Nichts desto trotz gaben die Jungs ihr Bestes und schlugen den späteren Zweitplatzierten Bad Urach zuhause mit 2:1. Die Saison wurde letztendlich mit Platz 8 von 12 beendet und somit das ausgegebene Ziel erreicht.

Ein Dank gilt an alle, die in dieser Saison auf die eine oder andere Weise mitgewirkt haben, besonders an die Trainerkollegen und die Jugendleiter des SV Bühl und TSV Kiebingen, die für eine gute Organisation gesorgt haben.

Sven Schneider

facebook  Unsere Fußballer
  auf Facebook

Unterstütze den lokalen Einzelhandel

Amazon Partnerprogramm

Stanno Mitgliedershop

Banner SWT

banner gnannt

svb banner

Banner Sportecho

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sport-News