Saisonrückblick E-Junioren 2012/2013

Unsere E-Jugend machte diese Saison zwar weniger Punkte als es oftmals verdient gewesen wäre, dafür besorgte sie allen Beteiligten und vor allem den Trainern viel mehr Spaß als man sich das erträumen konnte. Lassen wir also einen kritischen Blick auf die Ergebnisse mal beiseite und erinnern uns gemeinsam an ein paar Highlights der vergangenen 12 gemeinsamen Monate:

  • als wir nach zwei unglücklichen Niederlagen unseren ersten Sieg feiern konnten und noch gar nicht richtig wussten wie das geht.
  • was wir dann aber fleißig im Training übten, wie wir dann beim Stadtpokal unter Beweis stellen konnten: als wir von der Turnierleitung zum sympathischsten Team gekürt wurden und Eric mit einstudiertem Torjubel die Halle zum Kochen brachte.
  • als wir somit ein besseres Stadtpokal-Resultat erzielten als die Erste Mannschaft.
  • als das Hallentraining spontan zur Tanzstunde wurde.
  • als erstmals über 15 Spieler im Training waren.
  • … und natürlich der Rundenabschluss mit dominierendem Sieg gegen das Elternteam.

Insgesamt war es für uns Trainer immer wieder besonders erfreulich, wie einfach vieles von sich aus schon funktionierte und wie selbstständig und diszipliniert sich die gesamte Mannschaft präsentierte.
An dieser Stelle möchten wir uns natürlich auch bei den Spielereltern bedanken, die mit Fahr-, Schiri-, Waschdiensten ihren Teil zu dieser Runde beitrugen.

Niels Bauder

 

 

facebook  Unsere Fußballer
  auf Facebook

Unterstütze den lokalen Einzelhandel

Amazon Partnerprogramm

Banner SWT

banner gnannt

svb banner

Banner Sportecho

Sport-News

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.