Corona-Alarmstufe in Baden-Württemberg

Liebe Mitglieder, Kursteilnehmer/-innen und Übungsleiter/-innen,

seit 17.11. gilt die Corona Alarmstufe und seit dem 24.11. die Alarmstufe 2. Für unseren Spiel- und Sportbetrieb gilt daher:

  • in geschlossenen Räumen (Turnhalle/Gymnastikraum): 2G => Zutritt nur für geimpfte oder genesene Personen
  • im Freien (Sportgelände): 3G => Zutritt nur für geimpfte, genesene oder getestete Personen – PCR-Test erforderlich

Kinder bis einschließlich 5 Jahre und Kinder, die noch nicht eingeschult sind, sind generell in allen Stufen von der Testpflicht bzw. dem Zutritts- und Teilnahmeverbot ausgenommen.

Für folgende Personen genügt die Vorlage eines negativen Antigen-Schnelltest:

  • Personen bis einschließlich 17 Jahre, die nicht mehr zur Schule gehen.
  • Schwangere oder Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können.
  • Personen für die es keine allgemeine Impfempfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO) gibt. Bislang gilt die Impfempfehlung für Kinder ab 12 Jahre.

Weitere Details findet ihr in der aktuellen Corona Verordnung Baden-Württemberg.

Bitte unterstützt unsere Trainer*innen und Übungsleiter*innen und haltet Euch an die Regelungen!