Saisonrückblick B-Jugend 2014/2015

B-Jugend macht das Meisterstück

Das erlebt man auch nicht alle Tage. Dramatik pur am letzten Spieltag. Unsere B-Jugend bestritt ihr letztes Saisonspiel beim SV Tübingen, begleitet von zahlreichen Zuschauern aus Bühl und Kiebingen. Zur Meisterschaft genügte bereits ein Unentschieden. Aber der Gegner war an diesem Sonntagvormittag sehr stark und motiviert bis unter die Haarspitzen. In der 3. Minute gingen die Gastgeber in Führung. Danach merkte man unserer Mannschaft den enormen Druck an. Die Kombinationen liefen nicht wie gewohnt. Aber die Jungs ließen nie locker und fighteten, als gäbe es kein Morgen mehr. Doch das gegnerische Tor blieb wie zugenagelt.

In der 4. Minute der Nachspielzeit jedoch zirkelte Rico Kehrer einen letzten Freistoß in den Tübinger Strafraum. Der von den Platzherren zu kurz abgewehrte Ball fiel Tobi Haug vor die Füße. Dieser fackelte nicht lange und jagte den Ball von der Strafraumgrenze zum Ausgleich in die Maschen. Was folgte war ein Jubelsturm in grün.

Doch der Reihe nach. Am letzten Sonntag im September 2014 startete die Mannschaft mit dem Trainergespann Alex Koch und Volker Kehrer aus Kiebingen sowie Markus Müller aus Bühl in die Saison. Nach wenigen Wochen schälte sich ein Zweikampf zwischen der SGM Kiebingen/Bühl und der TSG Tübingen II um die Meisterschaft heraus. Beide Teams eilten von Sieg zu Sieg und gaben sich kaum eine Blöße. So kam es in der Rückrunde zum Showdown in Bühl. Unsere Mannschaft behielt dabei knapp die Oberhand und machte somit den Weg zum Titel frei. Den Tübingern schien danach die Luft auszugehen, mussten sie doch noch zwei weitere Niederlagen einstecken.

Am Ende einer tollen Saison stand der verdiente Meister mit 40 Punkten und 67:18 Toren fest. Bemerkenswert war auch die tolle Zuschauerunterstützung für die sich Trainer und Mannschaft an dieser Stelle ganz herzlich bedanken möchten.

Zwischen den Jahren nahm die B-Jugend bei den Stadtpokalturnieren in Rottenburg und Tübingen teil. In Tübingen sprang dabei ein guter 4. Platz heraus.

Bleibt abschließend festzuhalten, daß die Spielgemeinschaft Kiebingen/Bühl im Jugendbereich immer stärker zusammenwächst und bestens harmoniert.

Und hier das meisterliche Team

  Bild zu Bericht B jugend 2014 15

 

Hinten von links: Trainer Volker Kehrer, Jeremy Klein, Rafael Müller, Patrick Paulusch, Roman Müller, Raphael Shirazee, Tobias Haug, Sebastian Haile, Alex Raidt, Hannes Belser, Trainer Alex Koch, Betreuer Markus Müller. Vorne von links: Tim Nothdurft, Jonathan Haug, Rico Kehrer, Mario Rossillo, Simon Dainat, Martin Marsal, Moritz Koch, Nikolai Jäger.

Ausblick

In der Saison 2015/16 kämpft die B-Jugend in der Leistungsstaffel um Punkte. Nach den beiden ersten Spielen stehen eine unglückliche Niederlage und ein überzeugender Sieg gegen den SV Rommelsbach zu Buche. Die Heimspiele finden immer sonntags um 10.30 Uhr in Bühl statt. Zuschauer sind wie immer herzlich willkommen.

Markus Müller